Die Hausapotheke für Katzen

28.08.2019

Was gehört alles in Hausapotheke für Katzen ?

Eine gut sortierte Hausapotheke ist ein Muss für jeden Tierhalter. Im Laufe eines Katzenlebens kann es schnell zu kleineren und größeren Verletzungen kommen, daher ist es sinnvoll im Bedarfsfall optimal ausgestattet zu sein um vorab schnell handeln zu können.

Wichtige Telefonnummern / Adressen:

  • Impfpass immer in Griffnähe 
  • Mobilfunknummer/Praxisrufnummer/Adresse Ihres Haustierarztes

  • Mobilfunknummer/Adresse eines Tierarztes für Notfälle

  • Rufnummer/Adresse der nächsten Tierklinik

  • Rufnummer/Adresse der Tierrettung (UNA Tierrettung z.B.)

  • Giftnotrufzentrale

Verbandsmaterial - Wundversorgung - Instrumente - Medikamente:

  • Zeckenzange / Zeckenhaken
  • Flohkamm

  • Pinzette

  • Notfall Bachblüten

  • Runde Schere

  • Fieberthermometer mit biegsamer Spitze

  • Decke / ggf. kleine Wärmflasche bei Unterkühlung

  • Einmalhandschuhe

  • Einmalspritzen ohne Nadeln zum spülen von Wunden

  • Mullbinden

  • Kühlkompressen

  • Sterile Wundabdeckung

  • Isotonische Kochsalzlösung

  • Wunddesinfektionsmittel

  • Wund-und Heilsalbe

  • ggf. Goldfolie


GIFTNOTRUF-ZENTRALE NRW:

Informationszentrale gegen Vergiftungen der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn

Adenauerallee 119, 53113 Bonn
Tel. 0228-19240 und 0228-28733211


GIFTNOTRUF-ZENTRALE BERLIN:
Oranienburger Straße 185, 13437 Berlin
Tel. 030-19240 (Tag und Nacht)